11 romantische Orte zum Erkunden in Mailand

11 endroits plus suggestifs et romantiques de Milan

Wir haben eine Liste der 11 beeindruckendsten und romantischsten Plätze in Mailand, für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ,in denen wir uns wohlfühlen, sowohl als Pärchen, als auch während wir auf diesen ersten so weit ersehnten Kuss warten, zusammengestellt.

#1.Zwischen den Dächern des Doms Wie die Verliebten des Luchino Viscontis
Dank der Unterstützung der MilanoCard habt ihr die Möglichkeit den Dom: die Terassen der Kathedrale Mailands mit 10% Rabatt zu besuchen. Klick hier um nähere Informationen zu erhalten.

11-cose-da-fare-2#2. Wie Susi und Strolch: zwei Herzen und eine gefüllte Teigtasche von Luini in Piazza San Fedele. Ich habe viele Studenten gesehen, die sich den Mozzarellafaden anstatt der Spaghetti teilten, um einen ersten Kuss unter der Statur des Manzonis zu erlangen.

#3. Auf dem Leuchtturm: In Via San Damiano, heute Via Visconti di Modrone. Der Leuchtturm der am 23. Juni 1842 eingeweiht wurde, war der erste Turm Italiens. Man sagt dass, wenn man sich auf dem Leuchtturm des Sempione Parks küsst, für immer den Betrug vermeidet.
In der Nähe des Sempione Parks könnt ihr das Castello Sforzesco besuchen. Dank der Vereinbarung zwischen der Gemeinde und MilanoCard könnt ihr die Tourism MuseumCard erhalten und mit 10 Prozent Rabatt alle Museen der Stadt besuchen. Klick hier für weitere Informationen.

#4.An der Spitze des mailändischen Eifelturms: Die Torre Branca über dem Sempione Park. Dank der MilanoCard hast du die Möglichkeit 20 % Ermäßigung, oder freien Eintritt zu bekommen.

#5. Die Schokolade Mailands probieren: Zaini und Knam Zaini ist eine mailändische Fabrik, die seit 1913 Bonbons und Schokolade produziert und einen schönen Vintageladen in Via de Cristoforis 5 besitzt. Knam in Via Anfossi 10 ist ursprünglich Deutsch und inzwischen nicht nur in Mailand der König der Schokolade.

#6. Ein Spaziergang im pariserischen Mailand: Brera Fehlt noch etwas? Ja, vielleicht der botanische Garten.

#7.Ein Kuss über dem Wasserspiegel: An der neuen Darsena und dem Vicolo dei Lavandai.
Aber auch auf einen der Brücken des Naviglio Grande, auf denen man immer noch ein Paar Liebesschlösser kaufen kann, als wäre man auf der milvischen Brücke Roms.

#8. Vor dem schönsten Kuss: Hayez in Brera. Nicht aus romantischen Gründen, sondern aus politischen, fertigte Francesco zahlreiche Kopien des Gemäldes “il bacio” an. Hauptdarsteller der ganzen Expo und einer ausführlichen Ausstellung der Galleria d’arte. Besuch die italienischen Galerien dank der Milano Card! Bestelle die MilanoCard online und erhalte 40% Rabatt.

#9. Im palazzo del principe innamorato In Via Enrico toti 2.

#10. Auf der Piste tanzen gehen wie damals. Es gibt wahnsinnig viele Tanzlokale in der Stadt. In Ortica, im Spirit de Milan und im Tanzlokal Porta Venezias …

#11.Unter den Laubzweigen der Bäume der mailändischen Parks. Ich stelle mir einen romantischen Spaziergang in via Palestro vor, während dem man ein Paar Blätter vor sich herstößt, um jegliche Anspannungen zu lösen. Oder einen Skating-Ausflug im Lambro- oder Cavepark. Oder auch danach ein Wettrennen im Sempione Park: Was gibt es schöneres als sich übereinander, außer Atem, auf den Rasen, in einen schönen Kuss fallen zu lassen. Unter allen Vorschlägen, könnte der Park der Villa Finzi in Gorla, die Überraschung des Jahres sein.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry