Kostenlose Stadtführung in Mailand – Sant’Ambrogio und Santa Maria delle Grazie Milan

Nicht nur Duomo. Eine kostenlose Stadtführung in Mailand um die Kirchen Sant’Ambrogio und Santa Maria delle Grazie Milan zu bewundern.

MilanoCard, der lokale Stadt Pass von Mailand bietet in Zusammenarbeit mit MoschinoVideo eine neue kostenlose Stadtführung in Mailand um die unbekannten Orte der Stadt zu entdecken.

Wir beginnen mit dem Vorschlag eines Besuch in der Basilika Sant’Ambrogio, der Kirche, die dem heiligen Schutzpatron von Mailand geweiht ist. Die Kirche hat eine wundervolle Säulenhalle, wo man die Fassade in Form einer klassischen romanischen Fassade in Form einer Hütte bewundern kann, als Symbol für die Armut der Kirche.

Im Inneren der Basilika gibt es etwas Besonderes: Es ist Moses’ Ringelnatter, die wir auf der linken Seite vom Eingang finden.

Die Legende besagt, dass die Schlange aus dem Stock kam, den Moses während der Flucht aus Ägypten vor dem jüdischen Volkes bei sich trug. Weiter erzählt man, dass mit dem Ende der Welt die Apokalypse kommt und die Schlange wird in der Mitte der apokalyptischen Szene erscheinen. In der schönen Schatzkammer von Sant Ambrosius finden Sie Gemälde, Mosaike, Wandteppiche, Marmor, Kleidung und andere wertvolle Objekte.

 

Wir verlassen jetzt Sant’Ambrogio und gehen zu Fuß entlang von Corso Magenta, um die Basilika Santa Maria delle Grazie zu erreichen.

Die Kirche Santa Maria delle Grazie ist sehr berühmt, weil sich im Refektorium des Klosters das Letzte Abendmahl von Leonardo da Vinci befindet. Das „L’ultima Cena“ wurde von Ludovico il Moro in Auftrag gegeben, der die Kirche als Begräbnisstätte für seine Familie bauen wollte. Er beauftragte Leonardo da Vinci mit dem Wandbild des Letzten Abendmahls, das sich die Stelle schmückt, wo die Mönche ihre Mahlzeiten eingenommen haben.

Es gibt verschiedene Da Vinci Codes sowie Manuskripte, die das große Genie hinterließ, über verschiedene Bereiche der Ingenieurwissenschaften, der Technik, der Hydraulik u.v.a. In Mailand sind zwei Sammlungen erhalten der „Codici da Vinci ‚: Der Codex Atlanticus in der Biblioteca Ambrosiana und der Codex Trivulziano im Castello Sforzesco.

Ein weiteres großartiges Genie, das am Bau der Basilika Santa Maria delle Grazie arbeitete, war Donato Bramante. Donato Bramante und Leonardo da Vinci arbeiteten gemeinsam an der Sakristei, die den Namen Bramante Sakristei trägt. Wenn man aus der Kirche kommt, ist es empfehlenswert, einen Blick auf die Rückseite der Kirche zu werfen, die ein schönes Beispiel für die Lombardische Gotik aus den 1500er Jahren ist.

Video Beitrag von MoschinoVideo offizieller Partner MilanTourismPoint.

Sie können diese Tour selbst tun oder von einem professionellen Fremdenführer von Mailand geführt werden! Buchen Sie jetzt bei: info@milanocard.it

Was können Sie in diesem Gebiet mit MilanoCard tun?

 

Mit MilanoCard haben Sie dienstags freien Eintritt zur Schatzkammer von Sant’Ambrogio! Jeden Tag mit MilanoCard, – 50%.

In der schönen Schatzkammer von Sant Amborius finden Sie Gemälde, Mosaike, Wandteppiche, Marmor, Kleidung und andere wertvolle Objekte.

Möchten Sie das Letzte Abendmahl in der Kirche Santa Maria delle Grazie besuchen?

Buy-the-milanocardMit MilanoCard können Sie den Besuch des letzten Abendmahls buchen und sparen 6,50 €! Fordern Sie weitere Informationen an info@milanocard.it

Möchten Sie die Bramante Sakristei besuchen? Mit MilanoCard haben Sie 20% Rabatt jeden Tag und am Montag, -35%!

Mehr Infos hier!

Verpassen Sie nicht die Pinacoteca Ambrosiana: die Pinacoteca Ambrosiana besitzt Gemälde von den bedeutendsten Künstlern der Welt, wie Tiziano, Bramantino, Botticelli und vielen mehr!
Mit MilanoCard: -13% jeden Tag – am Mittwoch, -33%

 

BANNER_DEUVerpassen Sie nicht den kostenlosen Willkommensspaziergang, der von MilanoCard angeboten wird.

MilanoCard bietet einen kostenlosen Welcome Spaziergang für alle MilanoCard Inhaber!

Sie werden von jungen Studenten geführt, die Ihnen die wichtigsten Aktivitäten in Mailand vorschlagen, die es zu sehen gibt.
Die 45 Minuten-Tour (4 Tage in der Woche, in Englisch oder Italienisch) beginnt in Palazzo Reale, dann werden Sie den Dom sehen und zu Fuß durch die elegante Galleria Vittorio Emanuele und Piazza Scala geführt.

Genießen Sie Ihre Tour von Mailand!

 

 

 

Buy-the-milanocard

 

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry