Kostenlose Stadtführung Mailand – Hauptstadt der Mode

MilanoCard, der lokale Stadt Pass von Mailand, der Hauptstadt der Mode, bietet in Zusammenarbeit mit MoschinoVideo eine neue kostenlose Stadtführung Mailand, bei der Sie die unbekannten Orte der Stadt entdecken können.

Mailand gilt als die italienische Hauptstadt der Mode. Wir werden den Grund für diese glückliche Bezeichnung später erklären, aber zuerst sollen Sie einen Spaziergang durch die Straßen der Mode in Via Montenapoleone, Via della Spiga, Via Sant’Andrea und Corso Venezia genießen, wo sich die wichtigsten Boutiquen und Marken der nationalen und internationalen Modemarken sowie edler Schmuck versammelt haben.

Aber warum ist Mailand die Stadt der Mode? In der Nachkriegszeit war Rom die Hauptstadt der Haute Couture. Damit wurde der High Fashion ein starker Schub gegeben.

Es war nicht mehr die Maßschneiderei, da dank der Industrialisierung die Menschen mehr Geld für Kleidung ausgeben konnten und dennoch die Zahl der Schneider tendenziell rückläufig war.

Schließlich wurde der Krieg der Prêt-à-porter zwischen Mailand Hauptstadt der Mode und Turin durch Mailand gewonnen.

Folglich wurde die Rolle der professionellen Modefotografen ins Leben gerufen, wie zum Beispiel das Paar Oliviero Toscani und Benetton.

Wo Mode fotografiert und promotet wurde, wurden auch Stylisten angezogen, auch, weil das Wort „Stylist“ als ziemlich neues Wort in Mailand erfunden wurde.

Die Kreativen des Stils, der Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre geboren wurde, brachte den Aufstieg der berühmten drei G’s Giorgio Armani, Gianfranco Ferre und Gianni Versace.

Die Mode der Mailänder Stylisten wurde zu einer der wichtigen und renommierten in der Welt und das wieder einmal dank des Kino, das der römischen High Fashion großes Ansehen gebracht hat und noch bringt.

Wir schlagen daher vor, dass diejenigen, die diese Stadt besuchen, sich diese wunderbaren Geschäfte anschauen sollen, wo sie sowohl Traumkleider als auch allen Zubehör kaufen können, der das Ergebnis von Stilforschung und besonderer Sorgfalt in den Details ist, die das italienische Flaggschiff zu bieten hat.

Video Beitrag von MoschinoVideo offizieller Partner MilanTourismPoint.

Sie können diese Tour selbst durchführen oder, wenn Sie es vorziehen, werden Sie von einem professionellen Fremdenführer von Mailand geführt! Buchen Sie jetzt bei: info@milanocard.it

Was können Sie in diesem Viertel mit MilanoCard tun können?

 

– Viel Spaß beim Einkaufen in Mailand mit MilanoCard im Boggi Shop in Mailand Largo Augusto 3, in der Nähe Corso Venezia, und in den anderen Boggi Shops in Mailand

– Probieren Sie die neue „Parfum de Milan“ der Star-Parfümerien und Parfümerie Mazzolari am Corso Monforte n. 2, in der Nähe Corso Venezia.

Buy-the-milanocard  Mit Milan City Pass:

ein Rabatt-Coupon für € 10, € 30, € 50 bei der Star-Parfümerie und Parfümerie Mazzolari am Corso Monforte n. 2 bis 31. Oktober 2015.

5 € Ermäßigung auf „Parfum de Milan“ bei der Star-Parfümerien und Parfümerie Mazzolari am Corso Monforte n. 2

-Wenn Sie zum Einkaufen nach Mailand kommen, verpassen Sie nicht den einzigen Stadt Outlet und sparen Sie 10% auf den Outlet-Preis bei Salvagente Outlet, der erste Outlet in der Innenstadt, mit MilanoCard!

Finden Sie mehr über das Einkaufen in Mailand mit MilanoCard hier!

Verpassen Sie nicht den kostenlosen Willkommens Spaziergang, der von MilanoCard angeboten wird

 

BANNER_DEUMilanoCard bietet einen kostenlosen Welcome Spaziergang für alle MilanoCard der Halter!

Sie werden von jungen Studenten geführt, die Ihnen die wichtigsten Aktivitäten in Mailand vorschlagen, die Sie sehen müssen.

Die 45 Minuten-Tour (4 Tage in der Woche, in Englisch oder Italienisch) beginnt von Palazzo Reale, dann werden Sie den Dom sehen und zu Fuß durch die elegante Galleria Vittorio Emanuele zur Piazza Scala gehen.

Genießen Sie Ihre Tour von Mailand!

 

 

 

Buy-the-milanocard

 

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry