MILAN CITY SIGHTSEEING – ENTDECKEN SIE DIE STADT MIT MAILANDS HOP ON HOP OFF TOUR

MILAN CITY SIGHTSEEING

Um die Stadt am besten zu erkunden, nehmen Sie einen der roten Busse, den Hop on Hop off, der Ihnen ermöglicht, die Hauptstraßen der Stadt bequem zu besichtigen und an den Haltestellen, die Ihnen interessieren, auszusteigen. In der Hop on Hop off Karte ist eine Audioguide in einer der folgenden Sprachen inbegriffen: Spanisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Russisch. Mit MilanoCard (Milan Experience Card) können Sie 10% Rabatt auf die Hop on Hop off Karte erhalten, klicken Sie hier für weitere Informationen.

Der Hop on Hop off hat 3 Linien. Vor einigen Wochen haben wir von der Linie A gehandelt (klicken Sie hier, um den Artikel zu lesen). Heute beschäftigen wir uns mit der Linie B und der interessantesten Haltestellen, wo Sie einige der Symbolorte der Stadt entdecken können.

Fahrplan der Linie B: erste Abfahrt um 10 Uhr in Largo Cairoli 18

LA TRIENNALE – Die Tour Mailands fängt in Largo Cairoli vor dem Schloss Castello Sforzesco an (klicken Sie hier, um die Stadtmuseen zu entdecken). Fahren Sie mit dem Milan City Sightseeing zur Triennale Mailands, einer internationalen kulturellen Institution, die Ausstellungen, Tagungen und Kunst-, Design-, Architektur-, Mode-, Kino-, Gesellschafts- und Kommunikationsereignisse organisiert. Der Palazzo dell’Arte, d.h. das Gebäude, wo La Triennale stattfindet, wurde 1933 nach dem Entwurf von Giovanni Munzio gebaut. Heute nimmt das Gebäude die Fondazione Triennale und das Triennale Design Museum auf. Das Interieur, über drei Etagen entwickelt, hat weite Ausmäße und hohe Decken, dank deren man Ausstellungsparcoure und andere Installationen mit Flexibilität errichten kann. Mit MilanoCard, der Milan Experience Card, können Sie eine Ermäßigung auf den Eintrittspreis zur Triennale erhalten. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

DER MAILÄNDER DOM – Steigen Sie auf den Hop on Hop off auf und fahren Sie mit der Tour der Stadt weiter. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, die neuen Gebäude in Porta Garibaldi zu sehen, und vor Palazzo Lombardia den MILAN CITY SIGHTSEEINGberühmten Hauptbahnhof Stazione Centrale zu bewundern. Sie werden dann am Domplatz ankommen, wo Sie die Kathedrale besichtigen können. An der Stelle, wo der Dom heute liegt, befanden sich einst die Kathedrale Santa Maria Maggiore, auch „winterliche Kathedrale“ genannt, und die Basilika von Santa Tecla, die „sommerliche Kathedrale“. Nach dem Einsturz des Glockenturms beschloss der Erzbischof Antonio de‘ Saluzzi eine neue und größere Kathedrale bauen zu lassen. 1386 fing der Aufbau der Kathedrale an. Gian Galeazzo Visconti ließ sie im gotischen Stil mit Marmor von Candoglia als Baumaterial bauen. Am Anfang sah man ein Gebäude mit drei Kirchenschiffen und viereckigen Seitenkapellen voraus, aber man beschloss dann fünf Schiffen zu bauen. Wenn Sie die Promotion Milan Experience Card + Biglietto Duomo kaufen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%, um Mailand von oben, und zwar von den Terrassen der Kathedrale, zu bewundern. Nur ein paar Schritte vom Dom entfernt finden Sie die Highline Galleria, die Dachterrassenroute der Galerie Vittorio Emanuele II. Mit MilanoCard erhalten Sie freien Eintritt dazu, entdecken Sie wie!

GALLERIE D’ITALIA – Mit dem Hop on Hop off fahren Sie in Richtung Piazza della Scala fort. Außer dem Denkmal an Leonardo da Vinci in der Mitte des Platzes können Sie Gallerie d’Italia besichtigen, den Ausstellungsort, der der Kunst des 19. Jahrhunderts und der zeitgenössischen Kunst gewidmet ist. Hier sind Werke von Antonio Canova, Francesco Hayez, Giovanni Migliara, des italienischen Risorgimento, des Symbolismus, von Umberto Boccioni und den Künstlern des Futurismus, und viel mehr. Mit Milan Experience Card erhalten Sie einen Rabatt von 40% auf die Eintrittskarte und von 20% auf den Eintrittspreis anlässlich Wechselausstellungen.

Sparen Sie 10% auf den Hop on Hop off mit MilanoCard, die Milan Experience Card der Stadt (24h, 48h oder 72h). Diese Karte bietet ermäßigte Preise oder freien Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Klicken Sie hier, um alle Vorteile zu entdecken!

Laden Sie die offizielle Karte des Hop on Hop off in Mailand herunter! >>>

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry