MilanoCard – Ein kleiner reisefuhrer um Mailand in 24h zu besichtigen

milanocard 24h

Wenn Sie nur für einen Tag beim Besuch in Mailand sind, finden Sie hier einige Tipps, um Ihre MilanoCard 24H am besten zu benutzen.

milanocard 24hFalls Sie wenige Zeit haben, können Sie das Service Hotel Delivery wählen und Ihre MilanoCard direkt im Hotel erhalten (klicken Sie hier und finden Sie wie). Die MilanoCard können Sie auch bei einem unserer Büros am Flughafen oder am Hauptbahnhof Stazione Centrale abholen; klicken Sie hier und entdecken Sie unsere Büros und Öffnungszeiten.

Mit Milan City Pass können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel der Innenstadt kostenlos benutzen (für weitere Informationen klicken Sie hier).

Nehmen Sie die rote U-Bahnlinie und steigen Sie an der Haltestelle Cadorna aus. Hier können Sie die Triennale im Palazzo dell’Arte besichtigen, wo man Kunst-, Design-, Architektur-, Mode-, Kino-, Gesellschafts- und Kommunikationsereignisse organisiert.

Mit MilanoCard erhalten Sie 20% Rabatt an der Kasse, klicken Sie hier.

Wenn Sie die rote U-Bahnlinie am Bahnhof Cadorna nehmen, können Sie dann an der Haltestelle Duomo aussteigen.

Nur ein paar Schritte vom Dom entfernt befindet sich das Museum Leonardo 3 – Die Welt von Leonardo, das Leonardo da Vinci sowohl als Künstler als auch als Erfinder kennenlernen lässt. Hier können Sie seine Manuskripte, Maschinen und technologische Forschungen finden. Mit Milan City Pass erhalten Sie eine Ermäßigung von 50%.

In der Nähe vom Domplatz können Sie auch die Highline Galleria besichtigen, die Dachterrassen-Route der Galerie Vittorio Emanuele II. Sie wurde 1863 nach dem Entwurf vom Architekten Giuseppe Mengoni gebaut. Am Ende der Route gibt es die Pizzeria 12 Gatti, wo Sie dank MilanoCard mit nur 15 € zum Abend essen können (Pizza + Getränk + Kaffee). Klicken Sie hier, um sich vormerken zu lassen.

Verlieren Sie keine Zeit, kaufen Sie MilanoCard und entdecken Sie das Beste der Stadt!

MilanoCard MAXI

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry