MilanoCard für Expo2015

Mailand bereitet sich auf ein neues Großereignis vor und MilanoCard ist bereit, es zu unterstützen!

authorised-reseller-expo

Wir sprechen über die Weltausstellung (Expo), die im nächsten Jahr in Mailand stattfinden wird, vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 und sich rund um das Thema Essen drehen wird: „Feeding the Planet, Energy for Life“ ist das Thema des Events.

Es wird fokussiert sein auf Tradition, Innovation und Kreativität und sich um Lebensmittel und gute Ernährung konzentrieren, wobei der Schwerpunkt auf das Thema Nachhaltigkeit gerichtet ist.

Die Expo ist keine Messe, sondern eine Ausstellung, ein Themenpark (wie Disneyland), wo jedes Land das Beste seiner Nationen in Bezug auf das Thema der Veranstaltung zeigen kann und es ist eine offene Veranstaltung, nicht nur für Fachbesucher.

Es werden über 20 Millionen Besucher zur Weltausstellung erwartet und es wird ein Moment des Dialogs zwischen den Protagonisten der internationalen Gemeinschaft sein, die sich der großen Herausforderung stellen muss, um die Menschheit zu ernähren. Aber es wird auch eine gute Gelegenheit sein, Italien und Mailand zu entdecken.

Über 130 Länder werden an der Expo teilnehmen, jedes Land mit seinem thematischen Konzept, und der Möglichkeit der Entscheidung, einen eigenen Ausstellungsraum zu bauen oder einen Raum zu einem der neun Themencluster zu gestalten.

Warum Mailand?

Im Jahr 2008 wurde in Mailand von der BIE-Generalversammlung in Paris als Austragungsort für die Weltausstellung bestimmt und gewann den Wettbewerb gegen Smirne (Türkei). Seitdem ändert sich das fast täglich das Stadtbild wegen der Arbeiten am Bau des Messegeländes im Nordwesten von Mailand mit seinen Pavillons sowie anderen neue Gebieten der Stadt, die eine große architektonische Herausforderung bieten.

Im Jahre 1906 fand die Internationale Ausstellung in Mailand statt, die dem Transport gewidmet war. Jetzt, nach mehr als 100 Jahren, wird Mailand Gastgeber einer neuen Weltausstellung, die den Besuchern eine einzigartige internationale Erfahrung dank all der Veranstaltungen, Performances, Tagungen und Konferenzen, die auf dem Programm stehen.

Milan ist der perfekte Ort für die Ausrichtung eines so wichtigen Ereignisses, es ist die innovativste Stadt Italiens, ausgerichtet auf die Zukunft, und sie ist ein beliebtes Touristenziel mit einem großen touristischen Angebot und gut mit anderen italienischen Städten verbunden wie Venedig (1,30 h von Mailand), Florenz (1.30h von Mailand) und Rom (3h von Mailand).

Wo ist das Expo-Gelände?

Das Expo-Gelände, genannt auch „bigh Fisch“, wurde von fünf berühmten Architekten entworfen: Stefano Boeri, Jacques Herzog, Richard Burdett, Joan Busquets und William Mc Donough und wird im Nordwesten der Stadt eine Fläche von 1,1 Millionen Quadratmeter einschließlich von Teilen der kleinen Städte Rho und Pero einnehmen und es befindet gleich neben dem neuen Messegelände von Mailand.

Das Expo-Gelände wird in fünf Themenbereiche unterteilt sein, die das Hauptthema mit einem großen kulturellen und wissenschaftlichen Angebot erklären und es wird Konferenzen, Shows, Events und Meetings austragen.

Siehe Video Promo Expo

Anfahrt und Öffnungszeiten

Das Messegelände ist gut mit den drei wichtigsten Mailänder Flughäfen (Malpensa, Linate und Orio al Serio) und sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt verbunden, dank der roten Metro-Linie und den Regionalzüge von Trenord (S-Bahn Linie).

Mehr Informationen über die Transporte in Mailand finden Sie hier

Die Expo2015 Messegelände ist täglich geöffnet von 10,00-24,00 Uhr.

Weitere Informationen, wie Sie die Mailänder Innenstadt vom Flughafen erreichen, finden Sie hier

Genießen Sie die Expo, Mailand und Italien mit MilanoCard

Wenn Sie Italien und die Expo im Jahr 2015 besuchen, nutzen Sie die Gelegenheit, Mailand, Expo und Italien zusammen mit MilanoCard in einer Hand zu haben!

MilanoCard ist der City Pass für touristische Dienstleistungen in der Stadt Mailand seit 2010 und bietet kostenlose öffentliche Verkehrsmittel, kostenlosen persönlichen Fahrer, freien Eintritt oder große Rabatte in über 20 Top-Mailand Museen, Restaurants, spezielle Dienstleistungen und über 500 Attraktionen und Freizeitangebote zu einem reduzierten Preis an.

MilanoCard gibt es auch für Rom, Venedig, Florenz, Como, Cremona, Monza, Bergamo und Pavia mit einem einzigartigen und exklusiven Angebot.
Aber damit nicht genug! Wenn Sie die Expo2015 besuchen wollen, wird MilanoCard Sie auch zu diesem Event führen. Entdecken Sie hier, wie.

Wie Sie die Expo2015 besuchen – Tickets für die Expo

Für den Eintritt zum Expo-Gelände benötigen Sie ein Ticket (Vollpreis 39 €). Die Verkäufe beginnen 2014 und MilanoCard ist offizieller Ticket-Wiederverkäufer (nur einige wichtige Unternehmen sind als Vertragshändler akzeptiert).

Wir haben für dieses Event die MilanoExpoCard kreiert, die den Zugang zum Expo2015 Gelände beinhaltet und nur 39 € kostet (ein Expo Ticket wird Sie per e-mail gesendet werden), aber vor dem Startdatum kostet dieser Pass 39 € !! Ja, das ist ein Schnäppchen!

milanocard-Expo

Mailand ExpoCard – Ein Pass für die Expo

Die MilanoExpoCard enthält ein einzigartiges Angebot:

– Freier Zugang (1 Tag) zum Expo2015 Messegelände

– Fast Track für den bevorzugten Eintritt

– Bevorzugte Führungen auf dem Messegelände mit S-Bahn Linie

– Kostenlose Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel

– 2 Fahrten mit Chauffeur und Luxuswagen KOSTENLOS

– Vorteile für über 500 Dienstleistungen in Mailand wie Museen, Geschäfte, Hotels, Restaurants, Sportveranstaltungen, Dienstleistungen für Familien und Menschen mit Behinderungen

– Rabatte für Hochgeschwindigkeitszüge nach Rom, Venedig und Florenz

– Vorteile auch in der Lombardei, Seen-Region und Rom, Venedig und Florenz

– Dieser Pass für die Expo berechtigt Sie, von allen Angeboten und Vorteilen von MilanoCard zu profitieren sowie den Eintritt mit offenem Datum zum Expo-Gelände.

Der Pass für die Expo erlaubt Ihnen

Auf diese Weise können Sie die MilanoExpoCard kaufen, wann Sie wollen und wählen später, wann Sie Ihren Expo Besuch durchführen wollen. Unsere engagierte Infoline steht für Informationen zur Verfügung!

 

Abholpunkte: alle MilanTourismPoints

Hier finden Sie unsere möglichen Abholorte:

Autostradale Büro am Bergamo Orio al Serio Flughafen: 07.00 – 01.00 Uhr
Autostradale Büro am Flughafen Malpensa Terminal 1: 08.00 – 21.00 Karte: www.milanocard.it/malpensa.bmp
Autostradale Büro am Flughafen Malpensa Terminal 2: 08.00 – 21.00 Karte: www.milanocard.it/malpensa.bmp
Autostradale Büro am Flughafen Linate: 09.00 – 19 und am Wochenende: 9.00 – 16.00 Karte: www.milanocard.it/linate.bmp
MilanTourismPoint am Hauptbahnhof (im Zwischengeschoss): 09.00 – 13.00 Uhr und von 14,00 bis 18,00 Karte: www.milantourismpoint.com/mtp1.html

Wenn Sie zu spät kommen und das Autostradale Büro an den Flughäfen ist geschlossen, dann können Sie in unser Hauptbüro MilanTourismPoint – TicketMi am Hauptbahnhof (Zwischengeschoss) kommen und Ihre MilanoCard dort abholen, prüfen Sie bitte Öffnungszeiten unseres Büros.

Versand wird im Hotel (5€) nur für Bestellungen spätestens 48 Stunden vor der Anreise gestellt, außer Samstag, und dass, wenn Sie einen Bestellungen außerhalb dieser Zeiten machen oder geben Sie ein Name dass das Hotel nicht übereinstimmt, dann müssen Sie die Karte zurücktreten an Unser Büro am HauptBanhof.

Wenn Sie den Hauptbahnhof als Abholort gewählt haben, Sie jedoch am Samstagnachmittag oder am Sonntag anreisen, können Sie die MilanoCard am Autostradale Büro Domplatz (Passaggio Duomo Nr.2) abholen, geöffnet von 09.00 bis 13.00 Uhr und von 14,00 bis 16,00.

NEU !! BUS EXPO: direkte Busverbindung von Mailänder Hauptbahnhof und Expo Ausstellungsgelände !

FREI mit MilanoExpoCard !

Sie können einfach und direkt das Expo Ausstellungsgelände mit dem Bus vom / zum Hauptbahnhof von Mailand erreichen

Bus Fahrplan Von Hauptbahnhof:

10.30 am – 12.30 am – 15.30 pm – 18.30 pm – 22.30 pm

Bus Fahrplan Von Expo-Ausstellungsgelände:

09.30 am – 13.00 pm – 15.30 pm – 18.30 pm

 

MilanoCard ist der exklusive Karte WECC für amtliche Delegationen der Expo.

offizielle Karte der Teilnehmerländer Delegationen

MilanoCard ist froh, der exklusive Karte WECC für amtliche Delegationen der Expo zu sein.

MilanoCard ist der exklusive Karte WECC für amtliche Delegationen der Expo!

 

Pakete für Gruppen- und Geschäftsreisen

Mit unserer eigenen Abteilung mit dem Namen Expo2015inyourhands haben wir spezielle Pakete realisiert und Angebote für Gruppen, Incentives und Geschäftsreisen, die Dienstleistungen + Expo-Ticket beinhalten!

Wir haben die Möglichkeiten, wie Teilnahme an einer Modenschau, einen persönlichen fooder © oder ein Konzert in einem der besten Parks von Mailand! Und viel, viel mehr!
Mehr Infos auf: www.expo2015inyourhands.com

Ereignisse in Mailand: Expoincittà

Mailand wird eine Stadt mit einer Vielzahl von Veranstaltungen und Freizeitangeboten werden!

Expoincittà ist ein Projekt mit Unterstützung der Expo 2015 in Mailand dank derer in Mailand viele interessante Veranstaltungen stattfinden.

Wir sind Partner von Expoincittà und Sie können hier alle Ereignisse sehen, sobald der Kalender erschienen ist!

Benötigen Sie Hilfe?

Brauchen Sie Hilfe und Informationen zur Expo2015? Unser MilanTourismPoint steht zu Ihrer Verfügung!

Das Büro ist von Montag bis Freitag 9.00 – 13.00 Uhr und 14,00 bis 18,00 Uhr und Samstag 9.00 – 13.00 Uhr geöffnet

Sie erreichen uns unter info@milanocard.it und per Telefon: 0039 (0) 2 6700288

Für spezielle Pakete für Gruppen und Incentives kontaktieren Sie bitte unseren engagierten dept. Expo2015inyourhands per E-Mail expoeasy@milantourismpoint.com: oder per

Telefon +39 (0) 583.928.298

Dieser Beitrag wird von Zeit zu Zeit aktualisiert mit neuen Infos und Tipps über Expo2015!

 

Buy-the-milanocard

 

 

 

 

 

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry